Christofle Albi Silberbesteck

Stellen Sie ganz einfach eine Sonderpreisanfrage:
1. Gewünschtes Produkt "Jetzt bestellen"
2. "Warenkorb anzeigen" anklicken
3. "Angebot anfordern" anklicken.


Seite 1 von 3

Seite 1 von 3

Christofle Albi - Besteck mit langer Tradition

Das Christofle Besteck Albi ist einer der unvergänglichen Klassiker der französischen Silberschmiede, die bereits seit 1830 existiert. 1968 erstmals entworfen, begeistert die Besteckserie auch heute noch viele Liebhaber von edlem Silberbesteck rund um die Welt. Die Kollektion Albi ist zeitlos elegant, höchst geschmackvoll und passt dank des dezenten Designs zu jedem Porzellan. Kein Wunder also, dass Silberwarenhersteller Christofle seit mehr als 40 Jahren am beliebten Albi Besteck festhält. Namensgeber dieser edlen Linie ist die südfranzösische Stadt Albi, deren gotische Kathedrale mit ihren geraden Linien als optisches Vorbild diente. Löffel, Messer, Gabel und Vorlegebesteck sind geziert von feinen Linien am Außenrand und kommen ohne auffällige Verzierungen oder Schnörkel aus. Christofle Albi harmoniert sowohl mit dezenter Tischwäsche und Dekoration als auch mit farbenfrohen, verspielten Mustern auf Geschirr und Accessoires. Erhältlich ist der Klassiker in 925er Sterlingsilber, als versilberte Variante oder als Besteck aus hochwertigem Edelstahl. Zusätzlich zum Christofle Besteck „Albi“ sind auch Bilderrahmen, Kaffee- und Teeservice, Servierplatten, Tabletts und Wasserkrüge erhältlich.

Albi Silberbesteck von Christofle für besonderen Genuss

Christofle Albi zählt zu den Dauerbrennern der Pariser Silberschmiede mit Sitz in der Rue Royale 9. Das traditionsreiche Familienunternehmen kreierte die Kollektion Ende der 1960er Jahre mit hauseigenen Designern und ermöglichte es so allen Silberbesteck-Interessierten fernab von Königshaus und sonstigem Adel mit edlem Utensil zu speisen. Dank des unaufdringlichen Designs passt das Besteck Albi von Christofle hervorragend in jedes Ambiente und bringt - wie auch die Silberbesteck-Serie Malmaison - einen Hauch Luxus und Eleganz in Ihr Zuhause. Wie die südfranzösische Stadt, die Namensgeber ist, ist die gesamte Kollektion ein ruhiger Gegenpol zur Hektik des Alltags. Das Christofle Besteck Albi glänzt auf jeder festlichen Tafel, ganz unabhängig vom Aussehen und Material des Geschirrs oder der Tischdekoration. Passend dazu erhalten Sie hochwertiges Tafelsilber der Serie, das mit Zuckerdose, Wasserkrug, Teeservice, Platzteller und Brotkorb eine ebenso große Auswahl bietet wie Cluny, Malmaison, Marly oder eine der anderen Kollektionen. Christofle Albi Besteck ist eben nur eine von vielen Möglichkeiten edel zu speisen.

Christofle Albi bei Alberding - Tisch & Wohnkultur

Das Besteck „Albi“ von Christofle weiß mit seinem schlichten, klaren Design zu überzeugen. Aber auch die anderen Stücke aus der gleichnamigen Kollektion, die eine der umfangreichsten Serien der französischen Manufaktur überhaupt ist, überzeugen auf ganzer Linie und versilbern jedes Ambiente. Tafellöffel, Steakmesser, Fischbesteck, Dessertgabel, Saucenlöffel, Menümesser, Suppenschöpfer, Salatbesteck, Tranchiergabel, Tortenheber und Zuckerzange sind nur einige der Einzelteile, die als Besteckserie „Albi“ in unserem Onlineshop erhältlich sind. Ebenso sind Kerzenleuchter, Bilderrahmen, Teekanne, Suppenterrine und vieles mehr als Serie Christofle Albi erhältlich. Damit ihr Silberglanz lange erhalten bleibt, versieht das Unternehmen seine Silberwaren mit einem ganz speziellen Schutz, der ein Anlaufen und Verfärbungen verhindert und sogar die Reinigung in der Spülmaschine ermöglicht. Das Christofle Besteck Albi überzeugt somit nicht nur durch die äußeren, sondern auch durch die inneren Werte. Hinreißende Eleganz und formvollendete Schönheit gepaart mit Qualität – dafür steht das Besteck „Albi“ von Christofle. Eine raffiniertere und stilvollere Wertanlage, mit der Sie zusätzlich auch noch Ihren Alltag und den Besuch der Gäste verschönern, werden Sie nicht finden.