Robbe & Berking - Martelé - 925er Sterling-Silber


Seite 1 von 3

Seite 1 von 3

Robbe und Berking Martelé: Ein Meisterwerk

Zum 125-jährigen Jubiläum der Silbermanufaktur erschien das raffinierte Meisterwerk Robbe und Berking Martelé und vereint in einzigartiger Weise die Erfahrung vieler Generationen der Silberschmiedekunst. Die Griffe der edlen Kollektion sowie ergänzende Schalen aus dem passenden Tafelsilber werden mit einer speziellen Hammerschlagtechnik präzise so moduliert, dass sanft geschwungene, spiegelnde Facetten entstehen. So reflektiert das Robbe und Berking Martelé Silberbesteck das Licht in faszinierender Weise und bringt einen ganz besonderen Glanz auf die festlich arrangierte Tafel, wie wir ihn sonst nur vom Klassiker Hermitage kennen. Einen charmanten Kontrast zu der auffälligen Bearbeitung der Silberkreation bildet die schnörkellos schlichte Formgebung: Jedes der Robbe und Berking Martelé Besteck-Elemente läuft am Griffende spitz zu, im Fokus steht aber das facettenreiche Lichtspiel der Gestaltung. Wenn Sie auf der Suche nach einem stilvollen Silberbesteck sind, das Ihr Porzellan mit spektakulärem Funkeln umschmeichelt, ist Robbe und Berking Martelé in jedem Fall die richtige Wahl. Das Besteck aus feinem 925er Sterlingsilber ist darüber hinaus absolut alltagstauglich und kann auch in die Spülmaschine gegeben werden.

Mit Robbe & Berking Silberbesteck neu erleben

Robbe und Berking Martelé ist Teil einer Familientradition, die das Flensburger Unternehmen so einzigartig macht. Denn entworfen wurde Martelé von Robert Berking, Geschäftsführer der vierten Generation. Und auch Klassiker wie Art Deco von Theodor Berking reihen sich in eine Tradition exzellenter Silberschmiedekunst ein. Inzwischen wird das 1874 gegründete Familienunternehmen in der fünften Generation geleitet und ist dabei dem Motto des Gründers „Andere mögen es billiger machen, aber keiner darf es besser machen als wir“ stets treu geblieben: Robbe & Berking zeichnet sich durch ästhetische Designs ebenso wie durch handwerkliche Meisterschaft und eine Kompromisslosigkeit bei der Auswahl der Materialien aus. Kollektionen wie Robbe und Berking Martelé beweisen, dass das Label „Handmade in Germany“ mehr denn je für Innovation und Präzision steht. Die Kollektion ist sowohl in edelstem Sterlingsilber als auch in der versilberten Variante ein Hand- und Augenschmeichler.

Robbe und Berking Martelé finden Sie bei Alberding Tisch- und Wohnkultur

Das aufwendig modulierte Robbe und Berking Martelé bringt Ihre Festtafel zum Strahlen. Mit dem zeitlosen Silberbesteck fangen Sie das Licht auf unvergleichliche Weise ein und eine harmonische Beleuchtung oder ein schöner Kerzenständer spiegeln sich hundertfach auf den zahllosen Facetten der aufwendig gestalteten Griffe. Dass die Flensburger Manufaktur Erfahrung und meisterliches Geschick in den Umgang mit Silber als Werkstoff einbringt, ist nicht erst seit Erscheinen des begehrten Jubiläumsbestecks einhellige Meinung von Freunden hochwertiger Tischkultur aus der ganzen Welt. Es ist der Anspruch an exzellente Qualität, der Kreationen wie Robbe und Berking Martelé so kostbar und funktional zugleich macht. Und so finden wir die Kreationen der norddeutschen Silbermanufaktur nicht nur auf den Tischen der Spitzengastronomie, sondern können Entwürfe wie das unvergängliche Alta auch in den Ausstellungen ausgewählter Museen finden. Als Ihr Onlineshop für geschmackvolle Tafelware sind wir bei Alberding für Sie stets auf der Suche nach exzellent gearbeiteten Artikeln für klassische, feudale oder moderne Arrangements, mit denen Sie Ihre ganz individuelle Wohnkultur harmonisch abrunden.